magix-buch.de
magix-buch.de

Automatisch perfekte Filmeinstellungen

Idealerweise sollten die Filmeinstellungen stets den Eigenschaften
des zu schneidenden Rohmaterials entsprechen. Doch welche technischen Eigenschaften hat das zu schneidende Rohmaterial? Wenn Sie sich an dieser Stelle nicht ganz sicher sind, sollten Sie besser eine im Programm "versteckte" Automatik nutzen. Im nachstehenden Videotraining zeige ich Ihnen, wie Sie diese Funktion nutzen und so die jeweils optimalen Filmeinstellungen vom Programm selbst ermitteln bzw. festlegen lassen können

 

Farbigen Hintergrund ausstanzen (Chroma Key)

In Videotraining Bluescreen erfahren Sie, wie man den Effekt Chroma Key praktisch anwendet. Die beiden Clips für diese Montageübung finden Sie auf der DVD zum Buch.

Sekundäre Farbkorrektur

Mit dem Effekt Farbkorrektur von MAGIX Video deluxe ist es möglich, eine farbliche Korrektur auf bestimmte Bildbereiche zu begrenzen. Diese Technik wird als sekundäre Farbkorrektur bezeichnet. In diesem Videotraining korrigieren Sie einen Heißluftballon und den ihn umgebenden Himmel unabhängig voneinander. Den Clip für diese Montageübung finden Sie auf der DVD zum Buch.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Quedenbaum